Sasbachwalden
 Grußwort
 Aktuell
 Vorstellung Gemeinde
 Leitbild 2020
 Bauplatzportal
 Suchformular
 BG Michelbach (Karte)
 Service
 Infos für Neubürger
 Glasfaser
 Fernwärme
 Förderungen
 Kinderbetreuung
 Essen und Trinken
 Einkaufen
 Abend für Neubürger
 Adressen / Ansprechpartner
 Download
 Sonstiges
 Impressum
 Kontakt
Fernwärme

Alle Bauplätze im Gebiet "In den Höfen II" sind mit einem Fernwärme-Anschluss ausgestattet sein. So haben alle Eigentümer die Möglichkeit Ihre Energieversorgung auf ökologischem Wege durchzuführen.

Die Wärme wird von der Gemeinde mit Hilfe von Holzhackschnitzeln gewonnen und über ein Fernwärmenetz in das Baugebiet geleitet. Grundsätzlich sind Brennmaterialien aus dem nachwachsenden Rohstoff Holz - also auch Holzhackschnitzel - CO2-neutral und belasten, im Gegensatz zu fossilen Brennstoffen, das Klima nicht.

Fernwärme bietet eine Vielzahl von Vorteilen für die Eigentümer des Gebietes. So sind beispielweise keine Kessel im Haus notwendig, es entstehen keine Kosten für Schornsteinreinigung und Abgasüberprüfung und es ist kein Schornstein erforderlich. Außerdem kommt es zu keinen Abgasen vor Ort, da keine Verbrennung stattfindet. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Lagerung von Brennstoffen im Haus entfällt. Es profitiert also nicht nur die Umwelt von diesem System sondern auch jeder einzelne Eigentümer.

Wie beliebt die Fernwärmeanschlüsse bereits sind lässt sich an den Umstand ablesen, dass bereits mehrere Hauseigentümer kurz nach der Eröffnung der Holzhackschnitzel-Anlage bereits auf die Fernwärme umgestiegen sind. Die Räume für die Vorratshaltung von Heizöl konnten eingespart werden und auch die Kessel im Haus konnten abmontiert werden.





© Copyright 2009 Networks GmbH